?

Log in

No account? Create an account
 
 
27 September 2007 @ 01:01 am
Vollkorn-Tagliatelle mit Fenchel-Tomaten-Sugo  

(Bild von Wisdom)

Nicht jeder mag Fenchel, aber dieses Sugo ist unbedingt zu testen! Es ist einfach in der Mache, schmeckt lecker und der Fenchelgeschmack zieht sich nicht allzu penetrant durch das Gericht. Es ist wirklich eine angenehme Note. Natürlich passt dieses Sugo auch zu allen anderen Nudeln. Und da warens nur noch sechs ... (...Fenchelknollen im Garten)!

Zutaten (für vier Personen):

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
1 TL Margarine
2 Fenchelknollen
Salz
300 gr Tomaten aus dem Glas (ich habe frische verwendet und diese gehäutet)
½ TL getrockneter Oregano
Pfeffer
Vollkorn-Tagliatelle (z.b. von Davert)

Fein gewürfelte Zwiebel und durchgepressten Knoblauch in Olivenöl und Margarine dünsten. Fenchel in Streifen schneiden und zugeben. Salzen. 15 Minuten bei schwacher Hitze dünsten (ev. zugedeckt, dann gehts schneller). Tomaten zugeben, mit Oregano würzen und solange köcheln, bis das Sugo dicklich wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell für die Bindung und Farbe noch einen El Tomatenmark zugeben.

Dazu passt allerlei Salat.