?

Log in

 
 
11 August 2014 @ 03:01 pm
Veganer Liptauer  

(Bild von Wisdom)

Ich bin mal wieder dabei meinen Rezepte-Ordner aufzuarbeiten. Ganz oft streune ich durchs Netz und schaue mir Rezepte an, die, die mir gefallen, speichre ich dann ab um sie Nachzukochen. Natürlich kann ich die Fülle an Rezepten nur schwer bewältigen, aber ab und zu kann ich immer wieder ein paar Schübe an diesen nachkochen. So auch aktuell. Schon eine Weile liegt auch dieser Liptauer auf meiner Ablage. Ich habe schon mal Freestyle einen gemacht, der war auch sehr lecker, aber für Leute die gerne ein Rezept haben, kann ich dieses hier empfehlen. Es ist von der lieben Claudia von Totally Veg! (http://totallyveg.blogspot.co.at)

Zutaten (für eine große Portion):


500 gr Sojajoghurt, natur
40 gr Margarine (Alsan)
2 ½ El Paprikapulver, edelsüß
1 ½ Tl Senf
1 ½ Tl Kapern
1 – 2 Knoblauchzehen, gepresst
¼ Tl Agavensirup (oder Zucker)
½ Tl Kümmel
Salz
½ Zwiebel, fein gewürfelt
80 gr Essiggurkerl (süß-sauer), fein geschnitten
1 Pfefferoni, fein geschnitten (optional)


24 Stunden vorher das Sojajoghurt in einem mit Leinentuch ausgestatteten Sieb abtropfen lassen. Dann gut ausdrücken und in eine Schüssel geben. Mit der Margarine, am besten mit einem Stabmixer, glatt rühren. Dann Paprikapulver, Senf, Kapern, Knoblauch, Agavensirup, Kümmel und etwas Salz hinzugeben und weiter mixen, bis die Zutaten gut vermischt sind. Zwiebel, Essiggurken und Pfefferoni unterheben und mit Salz abschmecken. Etwa eine Stunde kühl stellen.